Unsere pädagogische Arbeit

Wir arbeiten in unserer Einrichtung nach den neuesten Kriterien des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes, der eine gruppenübergreifende Arbeit und Projektplanung vorsieht. Unsere Konzeption beinhaltet eine Teilöffnung der Gruppen und einen situationsorientierten Ansatz.

Unser Ziel ist es, dass sich die Kinder in ihrem Lebensraum Kindergarten und somit auch in ihrer Umwelt selbstständig und verantwortungsbewusst bewegen können. Dabei hat der Kindergarten einen eigenständigen, familienergänzenden Bildungs- und Erziehungsauftrag.

Die Mitarbeiter/-innen des Kindergartens bieten dem Kind Erfahrungsmöglichkeiten in seiner ganzheitlichen Entwicklung, die über die familiären Möglichkeiten hinausgehen. Das soziale Lernen, verbunden mit den Grundsätzen der christlichen Erziehung, steht dabei im Vordergrund.

Der Kindergarten bietet dem Kind Erfahrungsmöglichkeiten zur Entwicklung           seiner Ich-, Sach- und Sozialkompetenz.