Gesundheitserziehung

Ziel der Gesundheitserziehung ist es, den Kindern einfache Kenntnisse über richtige Körperpflege und Hygiene zu vermitteln (Hände waschen, abspülen usw.). Das Erkennen und Verhüten von Unfällen und Krankheiten wird den Kindern verdeutlicht und erklärt. Ebenso wird die Bereitschaft zu einer gesunden Lebensweise gefördert durch gesunde Ernährung und durch freie und bewusst angeleitete Bewegungsstunden.